Deutsch   |   English
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

IT System-SpezialistIn Linux (80 - 100%)

merken
Unser Kunde in der Versicherungsbranche sucht einen Linux-Spezialisten für den Berner Standort. Als einer der führenden Krankenversicherer der Schweiz bietet Dir unser Kunde die Möglichkeit, Dich in spannendes Projekten in einem modernen Arbeitsumfeld zu beweisen.
  Aufgaben Java
  Region Bern
REF Nr 6O9O75

Stellenbeschreibung
  • Beurteilen der Wirksamkeit getroffener Sicherheitsvorkehrungen, initiieren von weiteren Massnahmen zur Verbesserung der IT-Security innerhalb eines interdisziplinären Teams und mit externen Securityexperten
  • Engineering, Installation, Konfiguration und die Sicherstellung des Betriebes der Shared-Serviceplattform für die Kernapplikationen und Umsysteme
  • Automatisierung, Erweiterung und die Wartung der x86-basierten Serversysteme
  • Betreuung der Applikations-Umgebung (LAMP, JAVA, WLS, Tomcat) auf virtualisierten Linux Servern
  • Betrieb und Weiterentwicklung von Docker-, Cloud- und Storage-Plattformen
  • Beratung und Unterstützung interner DevOps-Teams und enge Zusammenarbeit mit externen Spezialisten und Lieferanten
Anforderungsprofil
  • Fundierte Informatikausbildung (FA, HF, FH)
  • Linux Systemadministration (RHEL, LPIC/RHCSA/RHCE von Vorteil)
  • Aus- oder Weiterbildung in IT-Security (CEH von Vorteil)
  • Mehrjährige praktische Erfahrung im IT-Betrieb & Automatisierung (Scripting & Orchestrierungssoftware wie Ansible/Satellite)
  • Systemvirtualisierung VMware (VCP von Vorteil)
  • Teamplayer mit hoher Sozialkompetenz
  • Veränderungsbereite Persönlichkeit mit lösungsorientierter Arbeitsweise
  • Verhandlungssicher in Deutsch & gute Kenntnisse in Englisch
Perspektive
- Spannende Projekte in modernstem Arbeitsumfeld und einem vielseitigen, fachlich starken Team - Attraktive Anstellungsbedingungen und fortschrittliche Sozialleistungen mit diversen Fringe Benefits - Jahresarbeitszeit, Basis 40h/Woche und Möglichkeit für mobiles Arbeiten - Abwechslungsreiche Aufgaben und spannende Herausforderungen mit hohem Selbstbestimmungsgrad - Überdurchschnittliche Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten - Eine gelebte, unkomplizierte Du-Kultur