Deutsch   |   English
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

Java Softwareentwickler (w/m)

merken
Die Softwareentwicklung ist deine Leidenschaft und du hast Freude daran, der Kundschaft optimale IT Lösungen anzubieten? Dann informiere dich über die aktuelle Vakanz in der Java Entwicklung bei unserem Berner Kunden in der Versicherungsbranche. Spannende Projekte und exzellente Fringe Benefits warten auf dich!
  Aufgaben Java
  Region Bern
REF Nr 4B4H90

Stellenbeschreibung
  • Du klärst die Bedürfnisse unserer internen und externen Kunden und entwickelst mit ihnen massgeschneiderte Web-Applikationen, die sie optimal bei der täglichen Arbeit unterstützen.
  • In einem dynamischen Umfeld pflegst du einen intensiven Austausch mit unseren Kunden und stehst in direktem Kontakt zu den Benutzern.
  • Du trägst aktiv zur Weiterentwicklung unseres agilen DevOps-Teams bei.
Anforderungsprofil
  • Eine höhere Aus- und Weiterbildung (HF, FH, Uni) mit Schwerpunkt Informatik, Wirtschaftsinformatik oder Ähnlichem hast du erfolgreich abgeschlossen.
  • Mehrjährige praktische Erfahrung kannst du in der Entwicklung von Web-Applikationen auf Basis von Java 8 und Enterprise-Webcontainern (Servlet, JSP) ausweisen.
  • Du bringst fundierte Kenntnisse in der GUI-Entwicklung mit und bist mit der Implementierung von SOAP und REST Schnittstellen vertraut.
  • Gute Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Datenanalyse und -modellierung, sowie bei der Anwendung von Datenbankabfragen hast du dir angeeignet.
  • Die Arbeit in einem Team bereitet dir Freude und du wirst als kommunikative Persönlichkeit wahrgenommen.
  • Die deutsche Sprache beherrscht du in Wort und Schrift und verfügst über gute Englischkenntnisse.
Perspektive
Unser Kunde bietet ein unschlagbares Package. Wo immer möglich setzt unser Kunde auf flexible Arbeitszeiten und moderne Arbeitszeitmodelle. Darüber hinaus ist er als Arbeitgeberin auch flexibel, wenn es darum geht, das Berufsleben mit dem Privatleben in Einklang zu bringen. Er fördert die Mitarbeitenden entlang ihren persönlichen Bedürfnissen und Ambitionen. Dafür stellt er ein breites Angebot an fach- und bereichsübergreifenden Weiterbildungsangeboten zur Verfügung. An ausgewählten externen Weiterbildungen, beteiligt er sich finanziell und zeitlich und bietet ein umfassendes Angebot an Zusatzleistungen