Deutsch   |   English
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

SYSTEMSPEZIALIST LEITSYSTEME / PRODUKTMANAGER (80-100%)

merken
Unsere Mandantin, die Securiton AG (Securitas Grupp), ist Schweizer Marktleaderin für Sicherheitsdienstleistungen und Sicherheitssysteme. Know-how, Innovation und motivierte Mitarbeitende bürgen für hochstehende Qualität und Konstanz. Als wichtiger Mitspieler im nationalen und internationalen Markt von anspruchsvollen Gesamtsystemen der Sicherheitstechnik überzeugt Securiton mit Innovationskraft und qualitativ hochstehenden Produkten. Du bist ein offener Teamplayer und motiviert, den Bereich PSIM (Physical Security Information Management) aktiv mitzugestalten? Dann suchen wir dich zur Verstärkung unseres Teams.
  Aufgaben
  Region Bern
REF Nr 3U3G08

Stellenbeschreibung
  • Aktive Mitarbeit bei der Produktbereitstellung des firmeneigenen Sicherheitsleitsystems SecuriLink
  • Evaluieren, Validieren und Testen von Applikationssoftware und Computerhardware
  • Unterstützung und Ausbildung von Projektleiter, Verkaufspersonal und Techniker
  • Herausforderungen bei Hardware, Software sowie Netzwerk und Kommunikation entgegennehmen, analysieren, eingrenzen und beheben
  • Kundenspezifische Konzepte für netzwerkbasierte Sicherheitsleitsysteme erarbeiten und implementieren
  • Neue Produkte, Software-Versionen und Dienstleistungen einführen
  • Standards erarbeiten, dokumentieren und ausbilden
Anforderungsprofil
  • Abgeschlossene Aus- und Weiterbildung aus den Bereichen Informatik, Elektrotechnik, Telekommunikation oder ähnliches
  • Vorzugsweise einige Jahre Berufserfahrung an der Schnittstelle von Elektrotechnik/IT oder technischen Sicherheitsbereichen
  • Grosse Einsatzbereitschaft, Flexibilität, Sinn für Qualität und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Strukturierte, selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Versiert im Umgang mit internen und externen Kunden
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch werden vorausgesetzt. Französisch- und Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Vorzugsweise praktische Erfahrung und Affinität zu IT Themen wie Security- und Netzwerktechnik, Client/Server Infrastrukturen, etc.
Perspektive
  • Vielseitiges Aufgabengebiet im Bereich Produktmanagement inkl. sporadischen Ausseneinsätzen
  • Grosser Spielraum beim Erarbeiten von individuellen Lösungen für Kunden nach Stand der Technik
  • Kompetentes, flexibles, überschaubares und kollegiales Team
  • Hoher Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung
  • Agile Arbeitsmethoden
  • Attraktives und sehr gut ausgebautes Aus- und Weiterbildungsangebot
  • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie Homeoffice