Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

SAP FI/CO Application Manager

Es erwartet Sie eine anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit bei einem Schweizer Unternehmen aus der Konsumgüterindustrie.
  Aufgaben SAP Consultant Financials
  Region Bern
REF Nr 3J3X48

Stellenbeschreibung
  • Sicherstellung der Stabilität der Applikationen und der Schnittstellen zu Drittsystemen
  • Definition der Standards im zuständigen Applikationsbereich
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Richtlinien im SAP Bereich
  • Koordination der Wartungsarbeiten und der Updates
  • Kontaktperson der Informatik für die Lieferanten im Tagesgeschäft
  • Kontaktperson der Informatik für die Kunden im Tagesgeschäft
  • Prüfung und Koordination der Lösung von Fehlern, Incidents
  • Prüfung der Einhaltung des vereinbarten SLAs auf Applikationsebene
  • Prüfung und Koordination der Umsetzung von Change Requests der Benutzer
  • Unterstützung der Kunden bei der Definition von neuen Anforderungen, Changes
  • Unterstützung der Projekt Manager bei Projekten in Verantwortungsbereich
  • Erstellung von Kosten- und Terminplanung auf Anfrage
  • Vorschlagen von Optimierungsmassnahmen (Applikationen, Prozesse, Applikationspflege, …)
  • Erbringung von Second Level Support im Verantwortungsbereich
  • Verwaltung der Dokumentation
  • Administration der Lizenzen
  • Administration von Verträgen
  • Unterstützung der Benutzer
  • Unterstützung bei der Erstellung von Budgets
  • Vertreten der Informatikinteressen in den CABs
  • Mitarbeit bei der Erfüllung der definierten Vorgaben der Informatik
  • Mitarbeit bei der Evaluation und Integration von Applikationen im Verantwortungsbereich
  • Beobachtung und Prüfung von technischen Lösungen im AB&L Bereich
  • Zufriedenstellung der Kunden und Gewährleistung des reibungslosen Betriebs im Verantwortungsbereich:
  • Vorschlagen sowohl von Entwicklungsmassnahmen wie auch von Optimierungsmassnahmen in Bezug auf die Prozesse
  • Wissensaustausch mit der User Community
  • Mitarbeit in der Definition des Supportprozesses in dem Verantwortungsbereich
  • Pflege der Beziehung zu internen Kunden (Zufriedenheit, Informationsaustausch)
  • Pflege der Beziehung zu Partnern und Lieferanten
  • Schulung der Benutzer
  • Unterstützung der anderen Informatik-Bereiche
  • (Unterstützung im Bereich) Spezifikationen von Änderungen
  • (Unterstützung im Bereich) Umsetzung von Änderungen
Anforderungsprofil
  • Breite und einigermassen tiefe Kenntnisse in SAP FI/CO, Fokus FI (Debitoren / Kreditorenbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, später auch General Ledger)
  • Schnittstelle für die Fachabteilung: kleinere Changes selbstständig bearbeiten können, Prozesse analysieren und optimieren können
  • Kenntnisse im Projektmanagement
  • Es werden keine Entwicklerkenntnisse vorausgesetzt

Prime21 AG Löwenstrasse 1 - 8001 Zürich - Schweiz   +41 44 245 44 55  -  zuerich@prime21.ch