Deutsch   |   English
Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und Ihnen den bestmöglichen Service anbieten zu können. Weitere Informationen zu Cookies und deren Deaktivierung finden Sie hier.

Senior IT Quality Manager 100% (w/m/d)

merken
  Aufgaben
  Region Bern
REF Nr 2H1M24

Stellenbeschreibung
  • In dieser zentralen Rolle setzt du, in enger Zusammenarbeit, mit dem Management, internen und externen Stakeholdern die Rahmenbedingungen (Prozesse, Methoden, Standards, Tools) für den nachhaltigen Erfolg und eine konsequente Kundenorientierung (ISO 9000)
  • Du bewirtschaftest und entwickelst das interne Qualitätsmanagement weiter und nimmst somit eine aktive Rolle in der Organisationsentwicklung ein – ausgeprägte Menschenkenntnisse sowie Softskills helfen dir dabei
  • Das Umsetzen von Prozessoptimierungen (KVP), sowie das aktive Einbinden der Stakeholder entlang des gesamten Prozesslebenszyklus gehört zu deinem vielfältigen Arbeitsalltag
  • Du sorgst für einen hohen Reifegrad der Prozess- und Qualitätsmanagement-Kultur, führst Audits durch, steuerst und koordinierst Projekte zur erfolgreichen Implementierung von Massnahmen
  • Als Coach*in und Sparring-Partner*in begleitest du eine 60-köpfigen Crew auf dem Weg der agilen Transformation rund um das ICT-Qualitätsmanagement sowie bei der Umsetzung von Qualitätsrichtlinien
Anforderungsprofil
  • Studium Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft (HF, FH, UNI) oder vergleichbare Ausbildung 
  • Mehrjährige Erfahrung in einer ähnlichen Funktion im IT-Umfeld und nachweisliche Methodenkompetenz in einer agilen Organisation (DevOps, Scrum, o.ä.) 
  • Spezifische Ausbildung im Bereich Qualitäts- und Prozessmanagement erwünscht (CAS, SAQ, SGO, o.ä.) 
  • Vertiefte Kenntnisse in der Anwendung von GPM Suiten und BPMN Spezifikationen, sowie IT Standards und Methoden (ISO 27001, ISO 20000, DevSecOps, ITIL)  
  • Deine analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten helfen dir Abhängigkeiten und Zusammenhänge rasch zu erkennen 
  • Du kommunizierst sicher und adressatengerecht auf verschiedenen Hierarchiestufen und hast Freude an der Zusammenarbeit mit verschiedenen Menschen aus unterschiedlichen Bereichen – Du bist ein*e Brückenbauer*in!
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Landessprachen von Vorteil 
Perspektive
Du arbeitest in einem einzigartigen und schlagkräftigen Team mit viel Raum für eigene Ideen   Ein Bereich mit «Start-up»-Charakter, eingebettet in einem äusserst erfolgreichen Konzern  Einzigartige Möglichkeit an Lösungen und Technologien von morgen zu wirken, welche höchste strategische Relevanz geniessen und auf Konzernebene gepusht werden  Geografische Informationssysteme (GIS), Business Intelligence (BI), modernste Kommunikations- und Informationssysteme sind deine Spielwiese  Die DevOps Kultur ermöglicht schnelle und iterative Veränderungen und bietet komplexe Lösungen aus einer Hand – von der Entwicklung bis zum Betrieb, alles unter einem Dach!  Top Anstellungsbedingungen mit attraktivem Salär, 5-6 Wochen Ferien, Kompensationstage für Feier- und Brückentage und zahlreichen Vergünstigungen (GA, Halbtax, Fitness, Einkaufsvergünstigungen, usw.)